Das große Newsarchiv der Fotofreunde

Die gesammelten News & Berichte

mit direkten Links zu den Fotogalerien

der Fotofreunde Hilpoltstein.

Viel Spaß beim lesen der Berichte unserer Aktivitäten.

New´s & Berichte 2020

08.02.2020 | Vorbericht zur Jahresausstellung „LOOK!2020“ der Fotofreunde HIP

Jahresausstellung der Fotofreunde HIP zeigt die Welt durch den Sucher

Durch eine enorme Vielfalt an fotografischen Meisterwerken, zeichnet sich die Jahresausstellung „LOOK!2020“ der Fotofreunde HIP aus. Eine integrierte Sonderausstellung mit dem Titel „Hilpoltstein und seine Ortsteile“ zeigt einzigartige Orte und macht das kulturelle Leben in und um die Burgstadt am Rothsee erlebbar. Die ausgestellten Werke sind vom 3. April bis 24. Mai in der Hilpoltsteiner Residenz zu sehen. Das facettenreiche Spektrum der ausgestellten Fotografien spannt thematisch einen gelungenen Bogen von Architektur- und Landschaftsaufnahmen, spannenden Fotoreportagen bis hin zu Portraits. Eine gesonderte Schwarz-Weiß-Schau, die an eine Dunkelkammer aus der analogen Fotografie erinnert, haben die 20 ausstellenden Hobbyfotografen in die Ausstellung integriert. Diese zeigt die landschaftliche sowie kulturelle Vielfalt von Hilpoltstein und seinen Ortsteilen im Jahresverlauf und überrascht mit teils ungewöhnlichen Perspektiven. Eröffnet wird die Fotoausstellung „LOOK!2020“ mit der Vernissage am Freitag, 3. April, um 19.00 Uhr, in der Hilpoltsteiner Residenz, Kirchenstraße 1. Am Abend der Finissage am Sonntag, 24. Mai um 18.00 Uhr erfolgt die Verlosung der ausgestellten Fotografien der Sonderausstellung „Hilpoltstein und seine Ortsteile“ für einen guten Zweck. Die Fotofreunde HIP sind eine Gemeinschaft von ambitionierten Hobbyfotografen und als Arbeitskreis der Volkshochschule im Landkreis Roth Mitglied im Deutschen Verband für Fotografie. Vorträge zu Spezialgebieten der Fotografie sowie Bildbesprechungen bilden den Mittelpunkt der Treffen. Gemeinsame Fotowalks und Praxisworkshops runden die Aktivitäten ab. Wer bereits über fundierte fotografische Kenntnisse verfügt, seine Leidenschaft mit Gleichgesinnten teilen und vertiefen möchte, der ist herzlich willkommen. Die Fotoausstellung im Rahmen der ResidenzKultur ist zu folgenden Zeiten geöffnet: Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag von 9.00 bis 15.00 Uhr sowie am Samstag von 10.00 bis 14.00 Uhr. Sonntags immer von 14.00 bis 17.00 Uhr. Text: Bernhard Bergauer Fotos: Bernhard Bergauer zum Inhaltsverzeichnis

Das große Newsarchiv der Fotofreunde

Die gesammelten News & Berichte

mit direkten Links zu den Fotogalerien

der Fotofreunde Hilpoltstein.

Viel Spaß beim lesen der Berichte unserer Aktivitäten.

New´s & Berichte

2019

08.02.2020 | Vorbericht zur Jahresausstellung

„LOOK!2020“ der Fotofreunde HIP

Jahresausstellung der Fotofreunde HIP zeigt die Welt

durch den Sucher

Durch eine enorme Vielfalt an fotografischen Meisterwerken, zeichnet sich die Jahresausstellung „LOOK!2020“ der Fotofreunde HIP aus. Eine integrierte Sonderausstellung mit dem Titel „Hilpoltstein und seine Ortsteile“ zeigt einzigartige Orte und macht das kulturelle Leben in und um die Burgstadt am Rothsee erlebbar. Die ausgestellten Werke sind vom 3. April bis 24. Mai in der Hilpoltsteiner Residenz zu sehen. Das facettenreiche Spektrum der ausgestellten Fotografien spannt thematisch einen gelungenen Bogen von Architektur- und Landschaftsaufnahmen, spannenden Fotoreportagen bis hin zu Portraits. Eine gesonderte Schwarz-Weiß-Schau, die an eine Dunkelkammer aus der analogen Fotografie erinnert, haben die 20 ausstellenden Hobbyfotografen in die Ausstellung integriert. Diese zeigt die landschaftliche sowie kulturelle Vielfalt von Hilpoltstein und seinen Ortsteilen im Jahresverlauf und überrascht mit teils ungewöhnlichen Perspektiven. Eröffnet wird die Fotoausstellung „LOOK!2020“ mit der Vernissage am Freitag, 3. April, um 19.00 Uhr, in der Hilpoltsteiner Residenz, Kirchenstraße 1. Am Abend der Finissage am Sonntag, 24. Mai um 18.00 Uhr erfolgt die Verlosung der ausgestellten Fotografien der Sonderausstellung „Hilpoltstein und seine Ortsteile“ für einen guten Zweck. Die Fotofreunde HIP sind eine Gemeinschaft von ambitionierten Hobbyfotografen und als Arbeitskreis der Volkshochschule im Landkreis Roth Mitglied im Deutschen Verband für Fotografie. Vorträge zu Spezialgebieten der Fotografie sowie Bildbesprechungen bilden den Mittelpunkt der Treffen. Gemeinsame Fotowalks und Praxisworkshops runden die Aktivitäten ab. Wer bereits über fundierte fotografische Kenntnisse verfügt, seine Leidenschaft mit Gleichgesinnten teilen und vertiefen möchte, der ist herzlich willkommen. Die Fotoausstellung im Rahmen der ResidenzKultur ist zu folgenden Zeiten geöffnet: Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag von 9.00 bis 15.00 Uhr sowie am Samstag von 10.00 bis 14.00 Uhr. Sonntags immer von 14.00 bis 17.00 Uhr. Text: Bernhard Bergauer Fotos: Bernhard Bergauer zum Inhaltsverzeichnis